Software

ALLES IM BLICK: LADEMANAGEMENT-PORTAL

Das chargeIT Lademanagement-Portal (LMP) ist die perfekte Lösung für die einfache Überwachung, Steuerung und Abrechnung der Ladepunkte über das Internet.

Das LMP ist modular aufgebaut, sodass verschiedene Funktionen auch nachträglich freigeschaltet und erweitert werden können. Als Basislösung dient das Operator-Portal, welches alle wichtigen Funktionen und Statistiken aus der Betreiber-Perspektive ermöglicht.

Operator-Portal

Einfaches Online-Management der Ladestationen – mit dem Operator-Portal von chargeIT

Mit dem Operator-Portal können alle angeschlossenen Ladesysteme mit Hilfe zahlreicher Tools in Echtzeit überwacht und gesteuert werden. Auf dem Dashboard sehen Sie auf einen Blick den Echtzeit-Status Ihrer Ladesysteme sowie Statistiken zur Auslastung der Standorte. Ladepunkte lassen sich einfach konfigurieren und überwachen. Im Operator-Portal sind genaue technische Informationen zu jedem Ladepunkt erhältlich. An autorisierte Techniker kann die Service-Rolle vergeben werden. Damit ist das Aufspielen von Software-Updates aus der Ferne möglich.

Weitere Features

  • Detaillierte Ladeverlaufsinformationen
  • Analyse der geflossenen kWh und Anzeige des Umsatzes
  • Status der Ladestation in Echtzeit
  • Vielfältige Reports, Auswertungs- und Statistik-Möglichkeiten
  • Wartungs-Historie zu jeder Ladestation
  • Für mobile Anwendungen optimiert
  • Lastmanagement-Modul und virtuelles Ladecluster optional

User-Portal

Zusatznutzen für den Endverbraucher

Mit dem User-Portal wird dem E-Auto-Fahrer ein unvergessliches Ladeerlebnis ermöglicht. Dank des User-Portals kann der Nutzer seine Ladevorgänge einsehen und kontrollieren. Dort stehen ihm Einzelladenachweise und Echtzeit-Infos über den aktuellen Ladestatus zur Verfügung.

Management-Portal

Das Management-Portal ist die chargeIT-Admin-Funktion zur Festlegung der Tarife, Abrechnung und 24/7 Service. Mit Hilfe des Management-Portals kann das chargeIT-Team First-Level-Support mit 99% Erfolgsquote bieten. Dank der Remote-Freischaltung und Fehlerbehebung kommt jeder E-Auto-Fahrer schnell an seinen Strom.

IT-Backend

Das IT-Backend ist ein Datenbank-System, welches sämtliche Datensätze der angebundenen Ladestationen auf höchstem Sicherheitsniveau speichert. Zur Absicherung wird das Datenbank-System fortlaufend redundant gehalten und im gesicherten Rechenzentrum im Innopark Kitzingen, Deutschland, rund um die Uhr betrieben. Die vielfältigen Authentifizierungs- und Abrechnungsmöglichkeiten werden ebenfalls durch das IT-Backend ermöglicht. Weitere Features sind die Ad-hoc-Freischaltung via SMS und App, wozu kein Vertrag nötig ist. Europaweites Roaming wird durch ausgefeilte Schnittstellen-Lösungen ermöglicht.

Kontakt

Wir helfen Ihnen gerne persönlich weiter. Senden Sie uns einfach eine Nachricht.